One

              Centrum f. int. Onko

 

                          Tüv 

 

          FOCUS 2018

                 DKG

 

                   CK CARE

 

                  GALEN.png

 

 
Two
Sie sind hier: Startseite Forschung AG Novak

AG Novak

Experimentelle Allergologie und Immundermatologie

Leitung: Univ.-Prof. Dr. med. Natalija Novak

 

Forschungsschwerpunkte:

 

Pathogenese der Atopischen Dermatitis

-       Untersuchung genetischer sowie epigenetischer Ursachen der Atopischen Dermatitis anhand genomweiter Analysen sowie Assoziationsstudien und funktioneller Assays

-       Charakterisierung der Rolle myeloider und plasmazytoider dendritischer Zellen sowie deren Vorläuferzellen im Blut und in der Haut

 

 

Regulation und Funktion des hochaffinen IgE-Rezeptors auf humanen Zellen

-       funktionelle Bedeutung der trimerischen Variante des hochaffinen IgE Rezeptors (FceRI) auf humanen dendritischen Zellen

-       Interaktion von FceRI mit Tetraspaninen

 

 

Pathogenese allergischer Erkrankungen - Rolle von Mastzellen und Basophilen

-       Untersuchung des genetischen Hintergrundes der Mastozytose, Untersuchung der Rolle von Neuromediatoren (Neurotrophine/ Neuropeptide)

 

-       Untersuchung des genetischen Hintergrundes der Insektengiftallergie und der frühen Wirkmechanismen der Hyposensibilisierung mit Insektengift

-       Isolation von humanen Mastzellen aus der Haut, funktionelle Untersuchungen der Bedeutung von Rezeptor-Tyrosinkinasen

-       Analyse der Funktion von Histaminrezeptoren auf humanen Basophilen und Mastzellen

 

 

Tolerogene Funktionen dendritischer Zellen in der Mundschleimhaut

-       Charakterisierung dendritischer Zellen in verschiedenen Regionen der Mundschleimhaut und deren Bedeutung bei der Induktion allergen-spezifischer Toleranz

-       Rolle dendritischer Zellen bei chronisch-entzündlichen Veränderungen der Mundschleimhaut

 

 

Identifizierung prädiktiver Marker für Atopie im Nabelschnurblut

-       Untersuchung funktioneller Besonderheiten von CD34+ Stammzellen, dendritischer Zellen, T-Zellen und B-Zellen im Nabelschnurblut von Kindern mit hohem und geringem Risiko für Atopie

 

 

Wirkmechanismen der allergen-spezifischen Immuntherapie

-       Charakterisierung von Markern für die Induktion allergen-spezifischer Toleranz

-       Mechanismen die zur Tachyphylaxie beitragen

 

Mitglieder der Arbeitsgruppe

 

Priv.-Doz. Dr. rer. nat. Wenming Peng

Dr. rer. nat. Chunfeng Yu

Prof. Dr. Jean-Pierre Allam

Dr. Jorge Galicia (Post Doc)

 

Juana Hart (BTA)

Said Benfadal (wissenschaftlicher  Mitarbeiter)

Iman Naboulsi (wissenschaftliche Mitarbeiterin)

Kirsten Brendes (Study Nurse)

 

Ansprechpartnerin und Kontakt:

 

Prof. Dr. med. Natalija Novak

Universitätsprofessorin für Immundermatologie und experimentelle Allergologie
Leitung der Allergologie & Neurodermitis-Sprechstunde und klinischer Studien im Bereich Allergologie
Klinik und Poliklinik für Dermatologie und Allergologie
Universitätsklinikum Bonn
Sigmund-Freud-Str 25
53127 Bonn

 

E-Mail: Natalija.Novak(at)ukbonn.de

 

 

 

Artikelaktionen